Aktuelle Pressemitteilungen

22.11.2022 Förderung von Impact Investments und Auszeichnung von Innovationen im Bereich Nachhaltige Chemie
Vor welchen Herausforderungen stehen Impact-Investoren bei der Bewertung von ESGs und Investitionen in Start-ups? Welche Rolle spielen finanzielle und regulatorische Rahmenbedingungen in Westafrika für Innovationen im...
09.11.2022 Die neu ins Leben gerufene Hubs4Circularity Community of Practice: Unterstützung europäischer Industrien, Regionen und Städte auf dem Weg zur Kreislaufwirtschaft
Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Industriebranchen und der Gesellschaft für eine kreislauforientierte und nachhaltige produzierende Industrie
24.10.2022 ISC3 Investorforum 2022: Nachhaltige Abfallwirtschaft, Abfallvermeidung und Abfallverwertung – Förderung von Innovationen durch Investitionen in nachhaltige Chemielösungen
Das Internationale Kompetenzzentrum für Nachhaltige Chemie - ISC3 veranstaltet das 4. virtuelle Investorforum am 9. und 10. November 2022.
17.10.2022 Preis für Wasserforschende ausgeschrieben
Junge Wasserforscher:innen können sich bis zum 24. November 2022 für den Willy-Hager-Preis bewerben
19.09.2022 Richard-Willstätter-Preis für Chemische Biologie ausgeschrieben
Bewerben Sie sich oder nominieren Sie bis zum 20. November 2022 herausragende Persönlichkeiten.
14.09.2022 ProcessNet-Medaillen an verdiente Verfahrenstechniker vergeben
Ausgezeichnet wurden Prof. Dr.-Ing. Stephan Scholl und Prof. Dr.-Ing. Arno Kwade, beide Technische Universität Braunschweig, sowie Prof. Dr. David W. Agar, Technische Universität Dortmund
13.09.2022 Herausragende Masterarbeiten gewürdigt
Zehn Absolventinnen und Absolventen der chemischen Verfahrenstechnik, technischen Chemie und Biotechnologie mit den DECHEMA-Studierendenpreisen ausgezeichnet
13.09.2022 Von Minen bis Müllhalden – wo die Werte stecken
Siegerteams des 22. DECHEMAX-Schülerwettbewerbs auf der ProcessNet and DECHEMA-BioTechNet Jahrestagungen 2022 ausgezeichnet
31.08.2022 Kandidaten für den DECHEMA-Preis gesucht
Bis zum 31. Oktober 2022 können Kandidaten vorgeschlagen werden.
24.08.2022 Positionspapier: So kommt Biotechnologie-Forschung auf die nächste Ebene
Das DECHEMA-Positionspapier beschreibt die Auswirkungen von Miniaturisierung, Automation und Digitalisierung auf Labore und die Entwicklung von biotechnologischen Prozessen und Produkten. Die Autoren empfehlen, mehr...
10.08.2022 Die Finalisten der dritten ISC3 Innovation Challenge stehen fest
Eine internationale Expertenjury wählte insgesamt 10 Finalisten aus einer Vielzahl erstklassiger internationaler Bewerbungen aus.
02.08.2022 Innovationen für eine ressourceneffiziente, zirkuläre Wirtschaft
25 Forschungsteams präsentierten ihre Ergebnisse für eine ressourceneffiziente Kreislaufwirtschaft rund 180 Teilnehmenden auf der ReziProK-Transferkonferenz in Berlin.
01.08.2022 Dr. David Schaller erhält Dissertationspreis 2022 der Fachgruppe Bioinformatik (FaBI)
Dr. David Schaller, Institut für Bioinformatik der Universität Leipzig, erhält in diesem Jahr den Dissertationspreis der gemeinsamen Fachgruppe Bioinformatik (FaBI) von DECHEMA, GMDS, GBM, GDCh, GI und VAAM.
22.07.2022 Sven-Uwe Geißen erhält Willy-Hager-Medaille 2022
Prof. Dr.-Ing. Sven-Uwe Geißen, Technische Universität Berlin, erhält die Willy-Hager-Medaille 2022.
13.07.2022 DECHEMA schreibt Katalyse-Preise aus
Bis Anfang Oktober 2022 können Katalytiker:innen sich für den Jochen-Block-Preis sowie den Alwin-Mittasch-Preis bewerben.
21.06.2022 DECHEMA-Preis für Johannes Felix Buyel, Fraunhofer IME und RWTH Aachen University
Johannes Felix Buyel wird für seine herausragenden Beiträge zur Produktion und zur Isolierung von Wirkstoffen mittels pflanzlicher Systeme ausgezeichnet.
07.06.2022 German Chemical Biology Lectureship erstmals vergeben
Dr. Georg Winter vom CeMM in Wien wird für seinen innovativen therapeutischen Ansatz ausgezeichnet.
09.05.2022 DECHEMA bündelt Analyse- und Beratungsaktivitäten unter „DECHEMA Analysis + Consulting“
Seit 1926 fördert die DECHEMA den technisch-wissenschaftlichen Austausch, um wissenschaftliche Erkenntnisse in die wirtschaftliche Anwendung zu übertragen. Unter dem Dach von „DECHEMA Analysis + Consulting“ bündelt sie nun...
12.04.2022 Positionspapier: Membranen für die Trenntechnik – Anwendungspotenziale für Deutschland
Die aktuellen, globalen Herausforderungen des Klimawandels, der Rohstoffverknappung, der Energieversorgung, der Ernährung und der Gesundheitsfürsorge können ohne effiziente Trenntechnik nicht bewältigt werden. Membranen...
07.04.2022 Drei Terawattstunden Energieeinsparung: Initiative ENPRO legt Ergebnisse vor
Durch den Übergang zu kontinuierlichen Prozessen, Modularisierung und Digitalisierung könnten in der deutschen Spezialchemie jährlich der Energiebedarf einer Großstadt eingespart werden.
16.03.2022 Publikation „Biotechnologie 2040 – Blick in die Zukunft einer Schlüsseltechnologie“ verschafft Einblicke in unsere Zukunft
Wie wird Biotechnologie unser Leben im Jahr 2040 prägen? Das Zukunftsforum Biotechnologie der DECHEMA zeigt in der neuen Online-Publikation „Biotechnologie 2040 – Blick in die Zukunft einer Schlüsseltechnologie“, wie neue...
15.03.2022 DECHEMA kürt vier Kandidaten mit dem Hochschullehrer-Nachwuchspreis
Im Rahmen der Frühjahrstagung des DECHEMA-BioTechNets und des Fachgemeinschaftstags Bildung und Innovation hat die DECHEMA ihre Hochschullehrer-Nachwuchspreise vergeben. Die Kandidat:innen präsentierten aktuelle...
14.03.2022 ProcessNet-Fachgruppe „Abfallbehandlung und Wertstoffrückgewinnung“ veröffentlicht Positionspapier „Abfallverbrennung in der Zukunft“
Ziel des neuen Positionspapiers „Abfallverbrennung in der Zukunft“ ist es, eine sachlich fundierte Basis zu schaffen für die Diskussion um die künftige Rolle der thermischen Abfallbehandlung in der Circular Economy.
08.03.2022 Jochen-Block-Preis 2022 für Kai Exner, Universität Duisburg-Essen
Der Preis wird im Rahmen des Jahrestreffens Deutscher Katalytiker am 28. Juni 2022 in Weimar überreicht
07.03.2022 Wissenschaftler:innen erarbeiten Handreichung zur Typologie und Anwendung von Indikatoren für eine nachhaltige Quartiersentwicklung
Im Rahmen der Fördermaßnahme „Ressourceneffiziente Stadtquartiere für die Zukunft – RES:Z“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) haben Wissenschaft-ler:innen im projektübergreifenden Querschnittsthema...
07.03.2022 Preis des Zukunftsforums für José de Jesús García Lima
Würdigung einer herausragenden Masterarbeit
23.02.2022 Europäische Ammoniakproduktion: Kohlendioxid-Emissionen könnten bis 2030 um fast ein Fünftel gesenkt werden
Die Studie „Perspective Europe 2030 - Technology options for CO2-emission reduction of hydrogen feedstock in ammonia production" analysiert verschiedene Wege, um die Ammoniakproduktion in den bestehenden europäischen Anlagen...
22.02.2022 Entscheidende Phase für erfolgreichen Wasserstoff-Markthochlauf
acatech und DECHEMA stellen erste Ergebnisse einer Stakeholder-Umfrage sowie Zwischenergebnisse ihrer Metaanalyse zum Markthochlauf von Wasserstoff in Deutschland vor
22.02.2022 Junge Naturstoff-Forscher ausgezeichnet
Dr. Fabian Schneider, Universität Konstanz, und Dr. Jesko Köhnke, University of Glasgow, wurden für ihre herausragenden wissenschaftliche Leistungen ausgezeichnet.
16.02.2022 DECHEMA-BioTechNet: Netzwerk für Wissenschaft und Industrie
Künftig treiben die Biotechnologie-Gremien der DECHEMA unter dem Label „DECHEMA-BioTechNet“ die Vernetzung der Community voran.
26.01.2022 Otto-Roelen-Medaille für Robert Franke
Professor Dr. Robert Franke, Evonik, erhält die Otto-Roelen-Medaille 2022. Sie wird am 28. Juni 2022 während des Jahrestreffens Deutscher Katalytiker verliehen.
18.01.2022 DECHEMA Industrial Bioprocess Award – jetzt bewerben!
Bewerbungen können bis zum 15. Februar 2022 eingereicht werden.
17.01.2022 Ausschreibung der ProcessNet-Medaillen für herausragende Leistungen in der Verfahrenstechnik
Vorschläge können bis zum 28. Februar 2022 eingereicht werden.
12.01.2022 Maximilian Fleischer, Siemens Energy, und Klaus Mauch, Insilico Biotechnology, verstärken ab Januar den Vorstand der DECHEMA e.V.
Beide wurden bei der Mitgliederversammlung im November 2021 einstimmig in das Gremium gewählt.
05.01.2022 ISC3 Innovationswettbewerb für Lösungen aus den Themenfeldern Nachhaltige Chemie und Abfallvermeidung, -aufwertung und -management gestartet
Bis zum 19. April 2022 sind Bewerbungen für den ISC3 Innovationswettbewerb mit Schwerpunkt nachhaltige Chemie und Abfallvermeidung,-aufwertung & -management möglich.
07.12.2021 Verdienste um die Belange der DECHEMA gewürdigt
Im Rahmen der DECHEMA-Mitgliederversammlung Ende November 2021 wurden drei Persönlichkeiten ausgezeichnet, die sich in besonderer Weise für die Belange und Ziele der DECHEMA eingesetzt haben
25.11.2021 Nachhaltige Chemie in der Energiewende, Investitionen und Wege in die Zukunft
Start-ups und Gäste aus den Bereichen Finanzen, Industrie, Wissenschaft, NGOs und Politik nahmen am internationalen Investor Forum teil.
22.11.2021 Arnold-Eucken-Medaille für Sebastian Engell, Dortmund
Professor Engell wird ausgezeichnet für seine herausragenden Arbeiten zur Dynamik, Automatisierung und optimalen Steuerung verfahrenstechnischer Prozesse
22.11.2021 German Water Partnership e.V. und DECHEMA freuen sich auf engere Zusammenarbeit
German Water Partnership e.V. (GWP), das Netzwerk der international ausgerichteten deutschen Wasserwirtschaft und DECHEMA, das Netzwerk für chemische Technik und Biotechnologie in Deutschland, bauen ihre Zusammenarbeit im...
28.10.2021 Das aktuelle BioBall-Positionspapier: vier Handlungsfelder zur Entwicklung der urbanen Bioökonomie in der Metropolregion FrankfurtRheinMain.
Der Klimaschutz erfordert die Umstellung des produzierenden Gewerbes auf nachhaltigere, klimaneutrale Pro-duktionsweisen. Besonders betroffen ist die für Metropolregion bedeutende Chemieindustrie. Das neue Positi-onspapier...
28.10.2021 Neue grenzüberschreitende Plattform soll Transformation zu klimaneutraler Industrie in der trilateralen Region erleichtern
Um die internationale Zusammenarbeit zwischen Interessenvertretern aus der Industrie, Regierungen, Regulierungsbehörden sowie Eigentümern und Betreibern von Infrastrukturanlagen voranzutreiben, wollen die...
20.10.2021 Wege zur Energiewende – Innovationen Katalysieren durch Investitionen in Nachhaltige Chemie
Zusammenspiel von Regulierung und Berichterstattung, neue und alternative Geschäftsmodelle, Wege hin zu einer gelungenen Energiewende sind Themen des 3. ISC3 Investor Forums vom 9.-11. November 2021 .
18.10.2021 Für eine gesunde aquatische Umwelt: ERA-NET Cofund AquaticPollutants-Projekte offiziell gestartet!
ERA-NET zielt darauf ab, das Risiko, das von neu auftretenden Schadstoffen ausgeht, durch einen vielschichtigen Ansatz anzugehen, der die Bereiche Süßwasser, Meeres- und Gesundheitsforschung umfasst.
14.10.2021 PROMISCES unterstützt den Aufbau einer nachhaltigen Kreislaufwirtschaft
Innovative Lösungen zur Entfernung von Schadstoffen aus der Umwelt
12.10.2021 ACHEMA 2022: Das Weltforum für die Prozessindustrie wieder vor Ort in Frankfurt
ACHEMA 2022 wieder vor Ort in Frankfurt
11.10.2021 Recycling von Hochleistungsdämmstoffen in Europa fördern
EU-Projekt CIRCULAR FOAM gestaret
22.09.2021 ProcessNet-Medaillen für zwei verdiente Verfahrenstechniker
Prof. Hans-Jörg Bart, Kaiserslautern, und Prof. Hermann Nirschl, Karlsruhe, für ihre wissenschaftlichen Verdienste geehrt
21.09.2021 Forschungspolitische Empfehlungen zum chemischen Kunststoffrecycling
Der Verband der Chemischen Industrie (VCI), DECHEMA und PlasticsEurope Deutschland (PED) skizzieren in einem gemeinsamen Papier Wege zur Umsetzung.
20.09.2021 Preise für Naturstoffforschung und Chemische Biologie ausgeschrieben
Bis Ende November bzw. Dezember können sich Doktoranden / Materanden und jüngere Wissenschaftler bewerben.
13.09.2021 Hellmuth-Fischer-Medaille 2022 ausgeschrieben
Arbeiten aus den Bereichen Elektrochemie, Korrosion oder Korrosionsschutz werden ausgezeichnet.
09.09.2021 Preise für Wasserforscher ausgeschrieben: Jetzt für Willy-Hager-Preis-Preis und Willy-Hager-Medaille bewerben
Wasserforscher können sich bis zum 22. November 2021 für den Willy-Hager-Preis bzw. die Willy-Hager-Medaille bewerben.
08.09.2021 Dissertationspreis 2021 der Fachgruppe Bioinformatik
Dr. Torsten Groß (Humboldt Universität und Charité, Berlin) erhält den Dissertationspreis 2021 der Fachgruppe Bioinformatik
06.09.2021 Simone Angster leitet DECHEMA-Kommunikation
Simone Angster übernimmt zum 1. September 2021 die Leitung der Kommunikation bei der DECHEMA. Sie ist verantwortlich für die interne und externe Kommunikation des DECHEMA e.V. und ist Pressesprecherin der ACHEMA, der...
01.09.2021 Marktanalyse zeigt: Biobasierte Produkte aus gemischtem Bioabfall sind rentabel
Das BBI-geförderten Projekt CAFIPLA entwickelt eine neue Technologie zur Gewinnung biobasierter Chemikalien und Produkte aus Bioabfällen. Eine Marktanalyse im Rahmen des Projektes zeigt in der ersten wirtschaftlichen...
24.08.2021 Jetzt für DECHEMA-Studentenpreise bewerben
10 herausragende Masterarbeiten der Fachrichtungen Technische Chemie, Verfahrenstechnik und Biotechnologie werden ausgezeichnet.
20.08.2021 H2Giga: Serienfertigung von Elektrolyseuren
H2Giga, eines der drei Wasserstoff-Leitprojekte des Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), ist an den Start gegangen.
19.08.2021 Grüne Wasserstoff Transport- und Infrastrukturlösungen für Deutschland
Wasserstoff-Leitprojekt TransHyDE des Bundesministeriums für Bildung und Forschung ist gestartet.
10.08.2021 3. Roadmap des Kopernikus-Projektes "P2X" erschienen
Power-to-X-Technologien und -Produkte sind für ein defossilisiertes Energiesystem der Zukunft unverzichtbar. Das ist eines der bedeutenden Ergebnisse der neu erschienenen Roadmap 3.0 des Kopernikus-Projekts P2X.
26.07.2021 Nominierung der Finalisten für die ISC3 Innovation Challenge 2021
Beim Internationalen Kompetenzzentrum Nachhaltige Chemie (ISC3) gingen insgesamt 62 erstklassige Bewerbungen aus 28 Ländern und sechs Kontinenten ein.
14.07.2021 ACHEMA-Innovation Challenge – Sieger auf der ACHEMA-Pulse gekürt
Bei der ACHEMA Innovation Challenge haben die Teams „Otto Normal“, „Data Barber“ , „MT DeepWater“ und „Banius - Intelligent Process Optimization mit ihren fünfminütigen Pitches überzeugt.
05.07.2021 Stipendien der Max-Buchner-Forschungsstiftung für 2021/2022 vergeben
14 junge Wissenschaftler erhalten ein Stipendium von je 10.000 Euro von der Max-Buchner-Forschungsstiftung.
01.07.2021 Andreas Förster übernimmt Geschäftsführung der DECHEMA
Zum 1. Juli 2021 übernimmt Dr. Andreas Förster die Geschäftsführung der DECHEMA. Gleichzeitig erhält die DECHEMA-Geschäftsstelle eine neue Struktur mit zwei neuen Bereichsleitungen. Damit sollen die strategischen Ziele der...
22.06.2021 Jetzt für Katalytikerpreise bewerben!
Bis zum 17. September 2021 haben Katalyseforscher die Gelegenheit sich für den Jochen Block-Preis sowie die Otto Roelen-Medaille zu bewerben.
15.06.2021 Innovationen für die Kreislaufwirtschaft vorgestellt
Wie lässt sich durch neue Nutzungskonzepte die Ressourceneffizienz von E-Fahrzeugen steigern, und wäre es nicht nachhaltiger, Messemöbel im Sinne einer „Shared Economy“ zu gestalten?
14.06.2021 Schülerwettbewerb DECHEMAX: Siegerehrung im Doppelpack
Am 10. Juni wurden die Teams aus zwei Jahrgängen des DECHEMAX-Wettbewerbes für ihre Leistungen geehrt. Corona-bedingt musste die Siegerehrung im letzten Jahr verschoben werden.
07.06.2021 ACHEMA-Innovation Challenge – die Finalisten stehen fest
Acht Teams haben mit ihren Konzepten überzeugt und werden diese im Rahmen der ACHEMA-Pulse am 15. Juni von 15 bis 17 Uhr präsentieren.
02.06.2021 DECHEMA-Medaille für Thomas Scheper
Prof. Dr. Thomas Scheper vom Institut für Technische Chemie der Leibniz Universität Hannover wird für sein außerordentliches Engagement auf den Arbeitsgebieten der DECHEMA geehrt
27.05.2021 Zwei junge Wissenschaftler mit dem Industrial Bioprocess Award ausgezeichnet
Dr. Maike Kuschel, Boehringer Ingelheim Pharma, und Dr.-Ing. Hans-Jürgen Heidebrecht, Technische Universität München, wurden für ihre Doktorarbeiten mit dem Industrial Bioprocess Award ausgezeichnet.
19.05.2021 Auszeichnungen für „vierte Reinigungsstufe“ und dezentrale Wasseraufbereitung
Gleich zwei Wissenschaftler wurden im Rahmen der Tagung der Wasserchemischen Gesellschaft mit dem Willy-Hager-Preis ausgezeichnet: Dr.-Ing. David B. Miklos erhält den Preis 2019 für seine Untersuchungen, UV-basierte...
07.05.2021 DECHEMA ehrt Hansjörg Hauser
Dr. Hansjörg Hauser vom Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung in Braunschweig wird mit der DECHEMA-Medaille ausgezeichnet.
21.04.2021 Ist die Prozesssimulation fit für die Zukunft?
Dieser Frage gehen die Experten des ProcessNet-Arbeitsausschusses Modellgestützte Prozessentwicklung und -optimierung in einem Positionspapaier nach.
15.04.2021 Dissertationspreis für Bioinformatik ausgeschrieben
Herausragende Dissertationen im Bereich Bioinformatik gesucht - Einreichungsfrist endet am 31. Mai 2021
13.04.2021 Finalisten des ACHEMA-Gründerpreises gekürt
Zehn Start-Ups haben es in die Finalrunde des ACHEMA Gründerpreises 2021 geschafft. Im Juni präsentieren sich die die jungen Unternehmen bei der ACHEMA Pulse dem weltweiten Publikum.
01.04.2021 Jetzt für Max-Buchner-Forschungsstipendien bewerben
Bis zum 15. September 2021 können Anträge für die nächste Förderperiode eingereicht werden.
25.03.2021 DECHEMA-Hochschullehrer-Nachwuchspreis für Biotechnologie geht an Jun.-Prof. Dr. Yanyan Zhang
Yanyan Zhang überzeugte mit ihrem Vortrag und erhält ein Preisgeld von 1.500 Euro.
16.03.2021 Luisa Blöbaum erhält Preis des DECHEMA-Zukunftsforums
Luisa Blöbaum erhält für ihre Masterarbeit an der Universität Bielefeld den Preis des Zukunftsforums der DECHEMA-Fachgemeinschaft Biotechnologie.
15.03.2021 Aktuelle Trends der Prozessindustrie: Internationaler Dialog wichtiger denn je
Digitalisierung, Wasserstoff, stabile Lieferketten oder schnellere F&E-Prozesse, bei der ACHEMA Pulse gehören sie zu den Programmschwerpunkten .Diskutieren sie mit – auf der interaktiven Plattform oder in virtuellen...
01.03.2021 ACHEMA Innovation Challenge: Der Startschuss fällt bald
Noch können sich Einzelpersonen und Teams von Studierenden, Young Professionals und aus Startups zur ACHEMA Innovation Challenge anmelden. Attraktive Preise und wertvolle Kontakte winken denjenigen, die die besten Lösungen...
25.02.2021 Jochen Block-Preis für Ulrich Hintermair
Der Jochen Block-Preis der Deutschen Gesellschaft für Katalyse GeCatS geht in diesem Jahr an Dr. Ulrich Hintermair, University of Bath. Er erhält ihn für seine wegweisende Forschung, die es ermöglicht, molekulare...
09.02.2021 Johannes A. Lercher erhält den Alwin-Mittasch-Preis 2021
Prof. Dr. Johannes A. Lercher, TU München, wird für seine herausragenden Arbeiten in der Katalyseforschung ausgezeichnet.
25.01.2021 ACHEMA Pulse – das neue digitale Flagschiff für die Prozessindustrie setzt Segel
Die ACHEMA Pulse am 15. und 16. Juni 2021 ist die Premiere für ein brandneues Veranstaltungsformat. Hauptziel der weltweiten virtuellen Live-Veranstaltung ist es, Menschen, Ideen und Technologien zusammenzubringen, um...
18.01.2021 Einreichungsfrist für den ACHEMA-Medienpreis verlängert – journalistische Beiträge zu Wissenschaft und Technik gesucht
Wegen der Verschiebung der ACHEMA wird die Einreichungsfrist bis zum 30. September 2021 verlängert.
11.01.2021 Innovationswettbewerb zu nachhaltiger Chemie und erneuerbaren Energien gestartet
Ab sofort sind Bewerbungen für den ISC3 Innovationswettbewerb mit Schwerpunkt nachhaltige Chemie und erneuerbare Energien möglich. Die Einreichungsfrist endet am 31. März 2021. Der Gewinner kann sich über einen Geldpreis in...
04.01.2021 Andreas Förster wird stellvertretender Geschäftsführer der DECHEMA e.V.
Dr. Andreas Förster wird zum 1. Januar 2021 stellvertretender Geschäftsführer der DECHEMA. In dieser Funktion arbeitet er in allen operativen und strategischen Fragen eng mit dem Geschäftsführer Prof. Dr. Kurt Wagemann...
16.12.2020 Richard-Willstätter-Preis für Chemische Biologie erstmals vergeben
Prof. Dr. Herbert Waldmann, Direktor der Abteilung Chemische Biologie am Max-Planck-Institut für molekulare Physiologie in Dortmund, erhält den Richard-Willstätter-Preis für Chemische Biologie, der 2021 erstmals vergeben...
15.12.2020 Praxisleitfaden: Empfehlungen für die verfahrenstechnischen Charakterisierung
Experten der DECHEMA-Fachgruppe „Single-Use-Technologie in der biopharmazeutischen Produktion“ empfehlen einen Katalog experimenteller Methoden für die Charakterisierung von Single-Use-Systemen. Anhand dieses...
Jetzt Mitglied werden